Hurra - Dein Kind ist erstklassig!

Herzlich Willkommen

Du, unsere Kinder und wir alle haben in den letzten anderthalb Jahren eine ganz besondere Zeit erlebt. Gerade in der Corona-Zeit haben viele gemerkt, dass Runden wie die Corona-Gipfel nicht immer alle Dinge rechtzeitig und umfassend regeln konnten.

Auf lokaler Ebene stehen wir daher seit jeher als Förderverein unserer Schule zur Seite, um auch mal pragmatische Anschaffungen ohne europaweite Ausschreibungen durch den Schulträger zu ermöglichen.

So haben wir zum Beispiel die Lizenzen für unsere Lern-App "Anton" angeschafft. Sie wird von vielen Kindern wegen ihres spielerischen Ansatzes sehr gemocht und hat sich nicht nur beim Homeschooling sehr bewährt.

Mehr über unsere Arbeit findest Du weiter unten.

Worüber wir uns sehr freuen:
Die meisten Eltern der Schule sind bei uns Mitglied.

Wenn auch Dir diese Dinge für Dein Kind wichtig sind, solltest Du diese  durch Deine Vereinsmitgliedschaft zu fördern. Du kannst entweder gleich beitreten oder Dich noch etwas weiter informieren.

Wettbewerb der ersten Klassen

In diesem Jahr schaffen wir einen Extra-Anreiz und rufen zum Wettbewerb auf:
Die erste Klasse mit den meisten Fördermitgliedern bis zum 17.09.2021 erhält einmalig 100€ für die Klassenkasse.

Zwischenstände im Wettbewerbszeitraum werden auf unserer Facebook-Seite und hier geteilt. Teilnahmeberechtigt sind die Eltern der Klassen 1a bis 1d der Brüder-Grimm-Schule Köln-Sürth. Die Gewinnauszahlung erfolgt direkt in die Klassenkasse der Gewinnerkasse. 

Aktionen 2020/21

Auf der letzten Jahreshauptversammlung am 20.05.2021 stellte unsere Vorsitzende Silke Zacher eine Zusammenfassung der Aktionen 2020 vor und gab einen Ausblick auf die kommenden Themen (ja - immer unter Corona-Vorbehalt).

  • Anschaffung von Pausenspielzeug
  • Kreativer Kürbiswettbewerb zu Halloween
  • Jahreskalender 2021 mit den Bildern der einzelnen Klassen
  • Digitaler Adventskalender auf Facebook mit tollen Preisen der lokalen Wirtschaft
  • Großprojekt Grünes Klassenzimmer mit Maskottchenaktion. So haben wir seit diesem Frühjahr einen neuen Lernort im Freien, den die Schüler*innen sehr lieben.
  • Spende für das Projekt Enyiduru Projekt in Nigeria. Wir vergessen trotz Corona und Hochwasser nicht, dass wir auch mit dem Rest der Welt vernetzt sind und pflegen diese langjährige Schulpartnerschaft.
  • Unterstützung der Programme für gewaltfreies Lernen und Ersthelfer*innenkurse an der Schule.
  • Software für die Schule oder die Vereinsarbeit (z.B. Anton, MS Teams und mehr)


Ausblick 2021:

  • Sponsorenlauf
  • Ein Jahrbuch - warum damit bis zum Schulabgang warten?
  • Wiederholung der erfolgreichen Aktionen wie Adventskalender und Jahreskalender
  • Ergänzende Ausstattung für den neuen Anbau

Über uns

Vorsitzende: Silke Zacher
Stellvertretende Vorsitzende: Valerie Deutsch
Schatzmeister: Patric Gerhardt

Der Förderverein der Brüder-Grimm-Schule in Köln-Sürth (Schul-Website) ist ein Zusammenschluss von Eltern, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Schule finanziell und tatkräftig in ihren pädagogischen, künstlerischen und sportlichen Aktivitäten zu unterstützen. Er wurde 1970/71 gegründet.

Der Großteil der Eltern ist Mitglied im Förderverein. Dazu gibt es einen Kern aktiver Mitglieder, die sich um die Organisation unserer Förderarbeit kümmern. Das Kernteam ist kein exklusiver Zirkel. Für Dich und andere ist in unserer Mitte immer ein Platz frei.

Mitglied werden 

Je mehr wir sind, desto mehr profitieren alle.

Was kostet die Mitgliedschaft?
Es gibt einen Mindestbeitrag von nur 20€ im Jahr. Das sind weniger als 6 Cent pro Tag, um unseren Kindern pragmatisch bei Ausstattung und dem Schulleben zu helfen. Damit stellen wir sicher, dass wirklich jede Familie dabei sein kann.

Natürlich kann jede*r frei entscheiden, ob auch mehr gegeben wird. So haben wir viele Eltern, die mit 50€ (echt klasse!) oder gar 100€ (wow!) pro Jahr dabei sind, um die Zukunft ihrer Kinder zu fördern. Beim Beitritt kannst Du Dir einen freien Betrag aussuchen.

Zu was bin ich verpflichtet?
Außer zur Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats und liebevoller Erziehung Deines Kindes? Zu nichts! Zumindest von uns aus.

Mit dem Übergang Deines (letzten) Kindes auf der Brüder-Grimm-Schule in die Oberstufe endet Deine Mitgliedschaft gemäß unserer Satzung automatisch.

Wie kann ich mich als Mitglied aktiv einbringen?
Wir laden Dich regelmäßig zu unseren Mitgliederversammlungen ein, in der wir demokratisch über Mittelverwendung oder Vorstand abstimmen. Dazu gibt es noch das erwähnte Kernteam, in dem jede*r willkommen ist.
Jenseits des allgemeinen Mitgliedsbeitrags sind natürlich auch Geldspenden für besondere Projekte möglich. Jeder Cent hilft und wird sorgsam eingesetzt.

Wo erfahre ich mehr über Eure Arbeit, bringe meine Ideen ein und vernetze mich mit anderen Eltern?

  • Auf unserer Website. Also hier.
  • Facebook-Seite des Vereins: Hier bekommst Du bequem unsere News in Deine Timeline gespielt.
  • Eltern-Forum auf Facebook. Hier könnt Ihr Euch untereinander vernetzen und Ideen austauschen.


Ich habe trotz Facebook und Website noch Fragen. Wohin wende ich mich?
Schreibt uns über unser Kontaktformular an oder sprecht einfach die Euch bekannten Leute aus dem Kernteam an. Wir freuen uns über jede Frage.

Gut. Gut. Ich bin überzeugt. Wie werde ich Mitglied?
Klasse! Am einfachsten ist hier das Online-Formular .

Alternativ gibt es es noch ein PDF-Formular zum Download, Ausdruck und Abgabe im Sekretariat.

Wer keinen Drucker hat, schreibt uns an. Wir lassen Dir gerne die Formulare über die Klassenlehrerin zukommen.

Wir freuen uns auf Dich als neues Vereinsmitglied!